der Juwelier

Substantiv, maskulin

zur Deklinationstabelle

Was ist Deklination?

Die Deklination beschreibt die Regeln, nach denen bestimmte Wortarten (Substantive, Pronomen und Adjektive) nach Fall (Kasus), Zahl (Numerus) und Geschlecht (Genus) ihre Form verändern.

SINGULAR PLURAL
NOMINATIV der Juwelier die Juweliere
GENITIV des Juweliers der Juweliere
DATIV dem Juwelier(e) den Juwelieren
AKKUSATIV den Juwelier die Juweliere
Übungen

Services

German Online Training

Artikeltraining

Übungen zum Lernen der Artikel (Genus von Nomen/Substantiven)

Wortschatzaufbau

Übungen zum Wortschatzaufbau auf unterschiedlichen Sprachniveaus von A1 bis A2

Deklinationen

Allgemeine Grundlagen für die Deklination von Substantiven

Juwelier mit hochwertigem Schmuck

Ausstellungsvitrine mit Schmuck in einem Juweliergeschäft

Hochwertige Stücke nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer ein Trend, dann jedoch auf eine andere Art und Weise. Besonders reizvoll jedoch ist der Trauring, der für eine ideale Zukunft und die schönste Sache der Welt steht. Dabei ist es egal, ob es sich um einen Rubin- oder Diamantring handelt.

Wenn man sich sein Dekor anschaut, dann weiß man nicht, was man bestellen soll. Einige haben einen Diamanten, andere dagegen sind schlicht und trotzdem sehen sie am Finger aus, als wären sie etwas ganz Besonderes. Es gibt Trauringe, die direkt nach den Wünschen von Braut und Bräutigam angefertigt werden, aber auch einfache Verlobungsringe. Schmuck ist in den letzten Jahrzehnten sehr angesagt gewesen. Schon im Kindesalter möchten sich Mädchen damit schmücken und freuen sich, wenn sie ein Andenken von ihrer Mutter bekommen. Früher dagegen setzte man viel auf Familienschmuck, der von Generation zu Generation weitergegeben wird. Die Schmuckstücke wurden meist von der Mutter zur Schwiegertochter oder Tochter weitervererbt, wenn diese heirateten.

Heute sind Schmuckstücke idealer. Er hat eine Bedeutung in jedem Alter und wird vom Juwelier selbst gefertigt. Natürlich sollte man auf seinen Typ schauen und entscheiden, ob Gold, Silber oder Rotgold am besten zu einem passt. Mischungen sehen meist kitschig aus, deshalb ist es auch wichtig, dass man seine Trauringe sorgfältig auswählt. Wer sich nun wirklich nicht entscheiden kann, der könnte zum Beispiel einen Reif wählen, der Rotgold, Gelbgold und Silber ist. Alle drei Farben spielen harmonisch ineinander und geben ein besonderes Muster ab.

Doch neben dem Trauring gibt es beim Juwelier noch sehr viel mehr Schmuck, wie Armbänder, Ohrschmuck und Ketten. Hierbei sind alle Größen vertreten. Ohrringe können klein, aber fein sein, aber auch groß und prunkvoll, wie Kreolen. Stecker sind meist echt Silber und damit sehr gut verträglich. Man sollte nur gute Edelmetalle tragen, damit man dagegen keine Allergie entwickelt, genau, wie bei Piercings. Auch diese gehören zum Schmuck und werden häufig beim Juwelier angeboten.

Sehr hochwertig und lange haltbar ist Diamantschmuck. Es ist dabei egal, ob es sich um Swarovski Kristalle handelt oder echte Diamanten, ein Ring mit solch einem Stein macht schon etwas her. Auch ein Ehering kann als Diamantschmuck hergestellt werden und erhalten kurz vor der Hochzeit geeignete Gravuren. Der Name des jeweiligen Partners wird hier eingraviert, aber auch das Hochzeitsdatum und eventuell ein Spruch. Auch rund um die Hochzeit gibt es häufig viele Fragen für den besten Ehering.

Natürlich, immerhin ist vorgesehen, dass er ein ganzes Leben lang hält und den Ringfinger der rechten Hand schmückt. In Deutschland wird der Ehering rechts getragen, der Verlobungsring dagegen links. Es gibt jedoch auch Länder, da ist es anders.

In Sortiment gibt es viele verschiedener Ringschmuck, die man anfragen kann. Besonders die Größen sind wichtig. Jede Frau hat eine andere Fingergröße, auch die Männer tragen unterschiedlich große Fingerringe. Damit man jedoch nicht vor dem Traualtar steht und der Ring passt nicht, sollte schon im Vorfeld genau gemessen und der Ring ausgewählt werden. Auch hier kann man zwischen Goldschmuck und neutralen Fingerringen in Silber wählen, auch Titan, Platin oder andere Edelmetalle stehen zur Verfügung.

Schnell werden die Eheringe anprobiert und ausgewählt und schon steht dem schönsten Tag des Lebens nichts mehr im Weg. Natürlich gibt es auch für jedes Budget ideale Stücke. Vor allem in der Vorweihnachtszeit wird viel bestellt, denn Männer machen ihren Lieben gern ein Geschenk von ideellem Wert. Liebevoll gestaltete Bettelarmbänder für warme Tage am Handgelenk, verschiedener Ohrschmuck mit einem kleinen Herz oder Engel, aber auch größere Dekolletees stehen hier auf der Liste. Nicht immer gibt es beim Juwelier die Dinge direkt, sie müssten häufig bestellt werden und brauchen einige Tage, bis sie ausgeliefert werden. Das sollte man vor allem vor einer Hochzeit genau wissen. Je eher man sich um die Bestellung der Eheringe kümmert, desto besser ist es. In dem weitläufigen Sortiment jedoch gibt es genug Auswahl, man hat also die Qual der Wahl und kann mit dem Partner zusammen die besten Ringe bestellen und sich direkt nach Hause liefern lassen.

Bei Ketten ist es ebenfalls so. Verschiedener Goldschmuck befindet sich hier im Sortiment, unter anderem auch Gelbgold jeglicher Art. Es gibt auch besondere Anhänger, die eine Liebe zu einer gewissen Sache symbolisieren, aber auch kleine Steinchen, die am Hals hängen. Die Geschmäcker der Menschen in der heutigen Gesellschaft sind verschieden. Mit dem weitreichenden Sortiment wird für jeden etwas Besonderes angeboten und kann natürlich ausgewählt werden. Viele möchten Silberschmuck besitzen, andere dagegen sind die Goldtypen und tragen ausschließlich Goldketten, Anhänger, Ohrringe oder Ringe.

Armbänder für Fuß und Handgelenk sind ebenfalls hoch im Trend. Auch hier heißt es, je nach Typ kann man den Stil auswählen. Der eine möchte ein unscheinbares und dünnes Armband, der andere lieber große Glieder, damit es auffällt. Vor allem im Sommer sind Fußkettchen modern, wenn dreiviertellange Hosen angezogen werden, kurze Röcke oder Hot Pens. Im Winter dagegen bei langen Hosen fallen diese gar nicht auf und bei Leggins stören sie nur, weil diese eng anliegen. Man muss ihn auch nach seinem Look anpassen.

Es gibt Menschen, die leben eher freier und kleiden sich mit langen Baumwollhosen, aufbauschenden Kleidern. Diese müssen prunkvollen und großen Schmuck tragen, denn dieser passt zu deren Lebensart. Auch ein Armreif kann zu dieser Kleidung sehr gut passen. Kleider machen Leute heißt es immer und ein beliebtes Stück muss nicht immer mit einer Menge Geld zusammenhängen. Auch Erinnerungen daran, wo man es herhat sind wichtig und können ein Leben lang im Herzen getragen werden. Wenn es mit auf Reisen geht und man sich immer wieder vorstellt, wie weit es durch die Welt gekommen ist, kann das Stück etwas ganz Besonderes sein. Mentale Zusammengehörigkeit machen es zu etwas ganz Besonderem. Dabei kommt es auch nicht drauf an, ob man es im Internet bestellt hat, irgendwo im Ausland erstanden oder beim Juwelier um die Ecke besorgt. Kleine Geschenke erhalten oft auch die Freundschaft und wenn man von einem besonderen Menschen etwas Besonderes bekam, ist es gleich noch viel mehr wert, als wenn man es selbst gekauft hat.

Ähnliche Wörter

Im Alphabet blättern

Juwel Juweliergeschäft
Diese Seite verwendet Cookies, um unsere digitalen Angebote über Werbung zu finanzieren. Durch Bestätigen stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen.
OK